Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2

Oktober 15, 2016 - Comment

Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2 Unverb. Preisempf.: EUR 18,95 Preis:

Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2

Unverb. Preisempf.: EUR 18,95

Preis: EUR 21,95

Comments

Camill sagt:
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Schönes Stück, 11. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2 (Luggage)
Ehrlich gesagt, war ich beim auspacken etwas entäuscht. Ich hatte es mir etwas grösser vorgestellt. Dazu machte der kleine Lederriemen einen Eindruck, als hielte er nicht lange und sah zerfranst aus. Jetzt nach monatelangem Gebrauch muss ich sagen. Es passt. Es passt zu mir, es passt von den Maßen, es passt von der Optik. Ein schönes Teil.

Die Tasche hat einen schönen antiken Look. Mir gefällt gerade, das es gebraucht aussieht. Der Ledergeruch ist etwas besonderes. Und das beste. Meine Drehmaschine mit Tabakfach sitzt da bombenfest drin. Im Reissverschlussfach meine Filter, und neben der Drehmaschine Papierchen und Feuerzeug. Wie ausgemessen. Dazu ist das verschliessen mit dem einst als franzig angesehenen Riemens für mich mittlerweile ein Ritual der Ruhe geworden. Nicht klickklack wie bei Knöpfen. Nein langsam und geduldig den Riemen aufwickeln , Zigarette drehen, alles einpacken und dann wieder fürsorglich wie ein Geschenk verschnüren. Dabei reicht es überraschenderweise, den Riemen zweimal lose um die Tasche zu wickeln und das Ende dann nur locker unter die beiden Wicklungen zu schieben. Das hält bombenfest.
Die Tasche ist zudem wunderbar weich.

Fazit: Es ist fast ein Markenzeichen von mir geworden. ich werde immer wieder angesprochen, wenn ich es auspacke. So als ob es ein altes Familienerbstück wäre. Einfach schön.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

zuvielkrimskrams sagt:
34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen
minderwertiges Material, schlecht verarbeitet und völlig andere Farbe, 17. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2 (Luggage)
Ich hatte gehofft, dass bei diesem Produkt ein gutes Preis/Leistungsverhältnis vorliegen würde, aber dies kann ich für dieses Produkt nicht bestätigen.
Entgegen anderer Rezensionen, roch das Produkt nicht übel oder bestialisch. Allerdings roch das Material in keinster Weise nach Leder. Farblich entspricht die Tasche in keinster Weise dem Bild.
Auf dem Bild sieht man eine dunkelbraune, cognacfarbene Tasche. Die Tasche, die ich bekommen habe ist hellbraun mit einem dunkelbraunen Rand. Von einer „Unregelmäßigkeit aufgrund des Leders“ kann hier aber keine Rede sein.
Das Material ist minderwertig und bröckelt. Ich kann noch nicht einmal bestätigen, dass das Leder ist. Die Tasche ist sehr schlecht verarbeitet. An einer Ecke sieht es so aus, als wäre einfach Leder angeklebt worden, wo das Material fehlte.

Ich bin wirklich enttäuscht von dem Produkt und hätte wenigstens erwartet, dass die Verarbeitung besser ist. Ich habe einige Fotos hochgeladen, die meine Rezension ergänzen. Das Leder sieht selbst auf den Fotos noch zu dunkel aus und die schlechte Verarbeitung kommt auch noch nicht wirklich zur Geltung. Allerdings kann ich jedem davon abraten, diese Erfahrung mit dem Produkt nachholen zu wollen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

BBH sagt:
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen
Freakige Billigtasche mit kurzer Lebensdauer, 28. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leder Gusti Leder nature „Bradley“ Tabaktasche Drehertasche Kopfhörer-Tasche Akkutasche Unisex Braun A2 (Luggage)
FEATURES:
Im Grunde ist die „Bradley-Drehertasche“, die Gusti-Leder wohl in Indien herstellen lässt, bloß ein mit grüner Baumwolle gefütterter Beutel aus Ziegenleder, den man mit einem Bändel verschließt. Innen gibt es noch ein Reißverschluss-Fach, das sicherlich einem Zweck dienen mag, von mir aber nie benutzt worden ist. Diese weitgehend auf das Notwendige reduzierte Schlichtheit und das Platzangebot waren für mich kaufentscheidend. Endlich eine Drehertasche, in der ich problemlos ein 30g-Päckchen Zigarettentabak, eine Tüte Filter, Blättchen und Kleinigkeiten, die man sonst so braucht, problemlos unterbringen kann! Kein Gefummle mit Druckknöpfen oder Magnetverschlüssen, ganz gleich, ob die Tasche prall oder nur mäßig befüllt ist, vorgesehen ist, dass sie sich mit dem Bändel mühelos verschließen lässt, sodass nichts herausfällt!
VERARBEITUNG:
Ob das verwendete Ziegenleder indes unbedingt unregelmäßig zugeschnitten, gesäumt und vernäht werden muss, oder ob hier ungeschulte oder gar Kinderhände am Werk waren, weiß ich nicht. Wie auch immer, meine Tasche sieht weniger vintage als vielmehr freakig aus. Leider war das Bändel nicht im Saum verstochen, sondern bloß am Futter angepappt. Es hat sich denn auch relativ schnell gelöst. Immerhin ist der Kleber wohl arg billig gewesen, sodass keine Spuren am Futter zurückgeblieben sind. Um das Bändel ordentlich zu befestigen, muss es erst besser zugeschnitten werden. Es ist bis auf das unzureichend verpappte und dafür zu kurze Ende breiter als das zum Einführen vorgesehene, ungesäumte Loch, das wohl einfach durch Leder und Futter gestochen worden ist.
MATERIAL:
Der anfangs sehr strenge, jetzt immer noch, rund acht Monate nach dem Kauf, dem laut Händler vegetabil gegerbten Leder anhaftende deutliche Geruch von Ziegenstall mag auf eine zu schnelle Grubengerbung hindeuten, vielleicht auch nur auf alten Ziegenbock. Mich stört ’s nicht, hat der Geruch doch etwas von Natürlichkeit. Unterdessen ist pflanzlich gegerbtes Leder nicht gleich chromfrei. Oft werden pflanzliche und Chromgerbung gemischt. Es empfiehlt sich daher nach chromfreiem Leder (FOC) zu fragen, wenn man auf Grubengerbung Wert legt und der Händler wie hier keine weiteren Angaben als „pflanzlich gegerbt“ macht. Wie viel oder ob kanzerogenes Chrom VI nun da drin ist, weiß ich nicht, weiß ich auch bei anderen Lederwaren nicht, zumindest meistens nicht. Das ist nun mal einer der Preise, die man für die Industriegesellschaft zahlt. In die Oberfläche des dünnen Ziegenleders riss mir gleich beim Auspacken der Tasche ein übler Kratzer rein. Es empfiehlt sich, das ist aber bei pflanzlich gegerbtem Leder auch üblich, die Tasche als erstes und immer wieder einzufetten. Gusti-Leder empfiehlt einen Balsam, ich habe Kamelienöl genommen, dies gezielt und sparsam, und das Bändel hat sich auch erst ein paar Wochen später gelöst, wobei der Einfluss des Öls nicht ganz auszuschließen ist. Nun ist mir aber auch eine Seitenlasche eingerissen, trotz Fettung und so in einer Lederfalte als wär ’s eine Sollbruchstelle. Ich erwarte täglich, dass die Lasche ganz einreißt. Das Baumwollfutter scheint mir dagegen strapazierfähiger zu sein. Wie es hier mit evtl. Schadstoffen bestellt ist, weiß ich aber auch nicht. Gusti-Leder schweigt sich trotz aller Unternehmensphilosophie darüber aus und aus Indien hört man nicht nur Gutes. Raucher haben aber wohl keinen Anspruch darauf solchermaßen zu erfahren, schließlich schaden die sich selbst und anderen auch, heißt es, pp.
FAZIT:
Das Konzept der „Bradley-Drehertasche“ von Gusti-Leder ist völlig o.k. Verarbeitung und verwendetes Material lassen indes erheblich zu wünschen übrig. Bezogen auf die Lebensdauer der Tasche in meinem Fall ist man mit rund 1,70 EUR pro Monat dabei. Das mag billiger sein, als sich selbst einen ledrigen Freak-Lappen zusammen zu nähen. Nur, dann würde man mehr auf Materialbeanspruchung achten können. Deshalb statt zweien nur ein Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Write a comment

*